Ausschreibung der Werk- und Förderungsbeiträge Literaturförderung

Die Kunst- und Kulturstiftung Uri lädt ein, sich für das Urner Werkjahr, ein Berlin-Atelier im Jahr 2021 sowie Werk- und Förderungsbeiträge zu bewerben.
Teilnahmeberechtigt sind Kulturschaffende, die seit mindestens 3 Jahren in Uri wohnen oder hier aufgewachsen und mit Uri verbunden sind. (Siehe www.ur.ch). Bewerbungen bis 9. Oktober 2019 an:
Kunst- und Kulturstiftung Uri
Michelle Resele
Klausenstrasse 4
6460 Altdorf
Falls Sie sich für das Berlin-Atelier bewerben, müssen Sie eine Bewerbung inkl. Anmeldeformular zusätzlich an den Kanton Schwyz schicken. Weitere Infos dazu finden Sie unter: www.sz.ch.
Auskunft erteilt Ralph Aschwanden: Tel. 041 875 20 96 oder Mail: .
Zurück
ISSV auf Facebook