Ausschreibungen / Hinweise

Ausschreibung Albert Koechlin Stiftung

Die vergangenen und fortbestehenden Massnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus betreffen den Kulturbereich in besonderem Ausmass. Je länger die Einschränkungen im Kulturbereich dauern, desto einschneidender sind die Folgen für die Kulturschaffenden. Viele Menschen sind direkt oder indirekt in ihrem Lebens- und Arbeitsalltag betroffen und stehen – trotz der sehr umfangreichen Hilfspakete von Bund, Kantonen und weiteren Akteuren – vor grossen Herausforderungen.
Die Albert Koechlin Stiftung sieht es als ihre Aufgabe, in dieser Situation die Kulturlandschaft Innerschweiz zu unterstützen, künstlerische und kreative Weiterentwicklungen zu ermöglichen und den Zugang des Publikums zu kulturellen Inhalten in altbekannten und/oder neuen Formen zu fördern. Zielgruppe der Corona-Unterstützungsleistungen im Bereich Kultur sind professionell ausgerichtete Kulturschaffende und nicht gewinnorientierte, kleine und mittlere Kulturorganisationen aus der Innerschweiz.
Zurück
ISSV auf Facebook